Anschrift

Kulturhistorisches Museum mit Ringelnatzsammlung
Domgasse 2
04808 Wurzen

03425 85 60-405/407
03425 85 60-406
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Kulturhistorisches Museum mit Ringelnatz-Sammlung zeigt in der Städtische Galerie Markt 1, 04808 Wurzen:

Ausstellung "Richard Püttner (1842-1913) zum 175. Geburtstag

Ein Wurzener Zeichner und Reiseillustrator in München

Ausstellungsdauer 09.04. - 18.06.2017, Do-So, 14-18 Uhr, auch am 14.04. und 25.05.2017

Reichbebildeter Katalog (Sax-Verlag) für 19,80 € erhältlich.

Durch eine glückliche Fügung konnte die umfangreiche Püttner-Sammlung des Museums um ein Konvolut an Bleistiftzeichnungen bereichert werden. Dank vier Schenkungen des Privatsammlers Peter Zimmermann, Ahrensburg b. Hamburg, 2016 maßgeblich bereichert werden.

Dabei handelt es sich u.a. um vier prallgefüllte Skizzenbücher sowie weitere 15 großformatigere Zeichnungen, ein Gesamtkonvolut von rd. 170 Blätter, die teilweise doppelseitig gestaltet, aus 1870 und den Folgejahren stammen.

Die Ausstellung präsentiert eine Auswahl dieser Neuzugänge von rund 100 Bleistiftzeichnungen und Skizzen zu Landschaften Deutschlands und Österreichs.

Rasche Skizzen zeigen versiert gewählte Blickpunkte und eröffnen dem Betrachter romantische Täler und Höhen, idyllische Dorfsträßchen und stolze Burgen, verschwiegen Waldlichtungen und Parks, morbide Baumstudien, Stimmungslandschaften.

Richard Püttner, geboren in Schmölen b. Wurzen am 1.1.1842, verstarb am 1.11.1913 im Kreise seiner Künstlerfamilie in München, wohin er mit seiner Frau Clara Arnold um 1872 gezogen war.

Vom Lithographen Wilhelm Kirst stammt denn auch das bekannte Porträt seines Schwagers Richard Püttner.

 __________________________________________________________________

Zwei Ringelnatz-Aquarelle geben ein Gastspiel im Kulturhistorischen Museum Wurzen.

In Kooperation mit dem Ringelnatz-Museum Cuxhaven zeigt das Kulturhistorische Museum mit Ringelnatz-Sammlung wechselseitig Ringelnatz. 

Zwei Aquarelle von Ringelnatz aus Cuxhaven werden von Ende April bis Ende August 2017 im Kulturhistorischen Museum zu sehen sein.

Dafür gibt unsere Ringelnatz - Bronzebüste von Wolfgang Peukert (1945-2001), 1998 gefertigt und vom Künstler selbst, der Deutschen Bank und der Gruma- Automobile GMBH Wurzen 1999 dem Museum gestiftet, ein Gastspiel in Cuxhaven.

____________________________________________________________